Forstwirtschaft

Das Zusatzzeichen "Land- und forstwirtschaftlicher Verkehr frei" ist wohl das wichtigste Verkehrsschild. Es begegnet mir auf fast jedem Weg raus in die Natur. Auch an jeder Zufahrt zum nahe gelegenen Sachsenwald.

Und das ist richtig und wichtig. Nicht jeder Tagestourist und Erholungssuchende sollte direkt bis zur Picknickwiese fahren dürfen. Der Freizeitdruck auf Flora und Fauna ist ohnehin schon viel zu hoch. Klar, als hobbymäßiger Natur- und Tierfotograf respektiere ich das Verbot natürlich. Denn der Weg ist das Ziel. Draußen sein. Natur auf leisen Sohlen genießen.

Friluftsliv sollte nur im Einklang mit der Natur und mit größtmöglicher Rücksicht auf die Umweltauswirkungen des eigenen Handelns genossen werden. Damit auch die nachfolgenden Generationen noch den Wald zur Erholung nutzen können.

Daher auch die Bitte: Nehmt euren Abfall bitte wieder mit und entsorgt ihn zu Hause getrennt in die richtigen Abfallbehälter!

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen